Die Feste Rosenberg von der hinteren Seite mit dem inneren Wallgraben im Vordergrund Luftaufnahme von der Festung Rosenberg von ihrer Nordseite mit der Stadt Kronach im Hintergrund Der Weg hinauf zur Festung Rosenberg mit dem großen Eingangstor und dem Wappen mit 2 Löwen darüber Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die rekonstruierte Heunischenburg, eine Steinwallanlage aus der Bronzezeit, mit einem hölzernen Wehrgang Drei steinerne Kroniche Housnküh sitzen auf der der Stadtmauer und erinnern an die Kronacher Stadtgeschichte Acht Kronacher Frauen in historischen Kleidern stehen auf dem Marienplatz und diskutieren lautstark Die Kronacher Viertelmeister stoßen in historischer Tracht gemeinsam mit Bierkrügen an Der Kronacher Hexenturm und ein Stück des Wehrgangs an der Stadtmauer Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Der Frauenbrunnen, vom Kronacher Bildhauer Heinrich Schreiber geschaffen als Homage an die tapferen Kronacher Frauen Die katholische Stadtpfarrkirche von Kronach mit dem beeindruckenden Johannes-Portal Kronach im Frankenwald - Lucas-Cranach-Weg mit mobilen Audioguide (Barbara Herbst) Das historische Stadtspektakel in der Oberen Stadt
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Freizeit- & Ausflugstipps

Radfahren im Frankenwald

Mountainbiking in den Wiesentälern des Frankenwaldes_Foto von Frankenwald Tourismus & G. Eisenschink_web

Volle Muskelkraft voraus: Im Frankenwald können Radler, Mountainbiker und Rennradfahrer ihre Grenzen testen

Einmal mit Kind und Kegel rund um Bayerns größte Trinkwassertalsperre? Entspannt mit dem E-Bike mühelos die Frankenwald-Höhen erklimmen? Mit dem Mountainbike durch die Hölle bei Bad Steben? Oder lieber auf nahezu autofreien Straßen mit dem Rennrad Vollgas geben? Der Frankenwald bietet allen Radfahrern die richtige Herausforderung, egal ob sportlich oder ganz relaxed.

» Detailansicht


Fränkische Galerie

Fränkische Galerie Kronach, Bildrechte: Bayerisches Nationalmuseum, Dr. Matthias Weniger

Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseum München

Als Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums 1983 auf der Festung Rosenberg eröffnet, vereint die Fränkische Galerie in 25 Schauräumen fränkische Kunstwerke aus dem Mittelalter und der Renaissance (13. bis 16. Jahrhundert), darunter große Namen wie Lucas Cranach d.Ä. oder Tilman Riemenschneider...

» Detailansicht


Die große Stadtführung

Große Stadtführung durch Kronach - Stadtmauer und Bamberger Tor

Erkunden Sie die ältere und jüngere Geschichte der Stadt!

Ihre Führung beginnt im Landesgartenschau-Park an der Stadtgeschichtspromenade und führt Sie vorbei am Spital und der gotischen Spitalkirche zum Marienplatz zur Stadtmauer und von dort in die Obere Stadt.

» Detailansicht


» zurück