Floßfahrt auf der wilden Rodach im Landkreis Kronach - ein Spass und Erlebnis für die ganze Familie Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Blick über die belebten Schwimmbecken des Erlebnisbades Crana Mare mit der Festung Rosenberg im Hintergrund Nachtaufnahme des Kronacher Rathauses bei Kronach leuchtet mit einem kugelförmigen Lichtzelt und feiernden Menschen Blick auf die Stadt und Festung vom Landesgartenschau-Park aus, mit Sandstein-Skulpturen im Vordergrund Kronach leuchtet mit Stadtpfarrkirche und Pfarrzentrum auf dem Melchior-Otto-Platz in der Oberen Stadt (Reinhard Feldrapp) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Kronach leuchtet - Bildrechte: Klaus Metzler - Kronach Creativ Kronach leuchtet - Bildrechte: Sven Jakob Kronach leuchtet - Bildrechte: Klaus Metzler - Kronach Creativ Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Das historische Stadtspektakel in der Oberen Stadt Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Europäisches Flakonglasmuseum

Halbautomat; Bildrechte: Europäisches Flakonglasmuseum Eingangsbereich; Bildrechte: Europäisches Flakonglasmuseum Glasmacherei; Bildrechte: Europäisches Flakonglasmuseum

Glasherstellung im Frankenwald

Die Glasherstellung im Frankenwald blickt auf eine lange Tradition zurück: Bereits 1661 kamen Glasmacher aus Thüringen und gründeten die erste Kleintettauer Dorfglashütte zur Flakonglasfertigung! Das Museum gewährt, einzigartig in der Museumswelt, Einblicke in die hochmoderne Glasproduktion.

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, jeweils 8.00-17.00 Uhr

Samstags 10.00-16.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen nur für vorangemeldete Gruppen!

Jeden ersten Samstag im Monat finden von 12.00-15.00 Uhr Glasmacher-Vorführungen am Glasofen statt.

 

Buchungen auch bei " Handwerk und Kultur erleben"

am Rennsteig                 

www.handwerkundkultur.de

Tel.09263 / 97 45 43

 

Informationen zur Barrierefreiheit:

Behindertengerechter Zugang

Parkplätze auch für Busse vorhanden.

 

Kontaktinformationen:

Europäisches Flakonglasmuseum
Glashüttenplatz 1-7
96355 Kleintettau

09269 77-100
09269 77-104

» zurück