Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles

Bauanträge rechtzeitig beim Landratsamt einreichen

Am Donnerstag, 25. März 2021, um 16:30 Uhr, findet die 9. öffentliche Sitzung des beschließenden Bau-, Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsausschusses des Kronacher Stadtrates der Wahlzeit 2020/2026 statt. Bauherren, die ihren Bauantrag in dieser Sitzung behandelt haben möchten, werden gebeten, ihn bis spätestens Montag, 15. März 2021, beim Landratsamt Kronach, Güterstraße 18, 96317 Kronach, Abt. 3 Sachgebiet – Bauen,...

» weiterlesen


Ausrangierte Feuerwehrfahrzeuge suchen einen neuen Besitzer

Die Stadt Kronach verkauft drei Feuerwehrfahrzeuge gegen Höchstgebot. Nähere Infos entnehmen Sie den beigefügten Ausschreibungstexten.

» weiterlesen


Auftakt zum Maximilian-von-Welsch-Jahr

Gestern jährte sich der Geburtstag des großen, in Kronach geborenen Barockbaumeisters Maximilian von Welsch zum 350. Mal. Auch wenn coronabedingt kein Festakt stattfinden konnte, nahm Erste Bürgermeisterin Angela Hofmann dieses Datum zum Anlass, gemeinsam mit Museologen Alexander Süß einen ersten Überblick über das Jahresprogramm zum Welsch-Jubiläum zu geben und danach in kleiner Runde an der Eröffnung der Schülerausstellung zu Maximilian...

» weiterlesen


Kindergarten Dörfles: Abrissbagger rücken an

Dem Neubau des Dörfleser Kindergartens musste leider auch die alte Linde weichen. Der Baum war jedoch ohnehin bereits stark geschädigt.

Bekanntermaßen entsteht im Kronacher Stadtteil Dörfles am Standort des bisherigen Kindergartens ein neues, multifunktionales Gebäude, das künftig vom Kindergarten, der Feuerwehr und der Dorfgemeinschaft gemeinsam genutzt werden wird.   Inzwischen sind alle Teile des in die Jahre gekommenen Bestandsgebäudes geräumt. Schon seit Ende Januar hat der Dörfleser Kindergarten sein Ausweichdomizil in der Kronacher Max-Reger-Straße bezogen....

» weiterlesen


Ab 01.03.2021: Abgabe aller Bauanträge im Landratsamt Kronach

Am 01.03.2021 startet das Pilotprojekt „Digitales Baugenehmigungsverfahren“ des Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr im Landratsamt Kronach. Ab diesem Zeitpunkt müssen alle bauaufsichtlichen Anträge wie Bauanträge, Anträge auf Vorbescheid, Anträge auf Befreiung vom Bebauungsplan bei baurechtlich verfahrensfreien Vorhaben (isolierte Befreiungen) beim Landratsamt Kronach, Güterstraße 18, 96317 Kronach, Abt. 3 Sachgebiet 30...

» weiterlesen


Pflasterarbeiten in der Siedlung

In Eigenregie saniert der Kronacher Bauhof ab dem kommenden Montag, 22. Februar, in der Kronacher Siedlung den schadhaften Pflasterbelag im Einmündungsbereich der Wachtersflurstraße in den Straßenzug „Am Flügelbahnhof“. Dort bilden sich durch Absenkungen des Pflasterbelags regelmäßig große Pfützen.   Die Arbeiten dauern voraussichtlich rund zwei Wochen bis einschließlich Freitag, 5. März. Der...

» weiterlesen