Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles

Historische Denkmäler werden saniert

Das Kronacher Kriegerdenkmal bedarf einer Sanierung. Auf dem Bild sind die Setzungen im Bereich des Sarkophags und der Gehwegplatten gut zu erkennen.

Im Kronacher Stadtgebiet zeugen vielerlei Denkmäler von der bewegten Geschichte der Stadt. Zwei von ihnen, die Ehrensäule auf dem Melchior-Otto-Platz und das Kriegerdenkmal unterhalb der Festung Rosenberg, stehen jetzt zur Restaurierung an.   Für ihre Tapferkeit bei der Verteidigung der Stadt während des 30-jährigen Krieges wurde den Kronachern vom Bamberger Fürstbischof Melchior Otto Voit von Salzburg im Jahr 1651 ein neues Stadtwappen, eine...

» weiterlesen


Zitterstraße ab Montag voll gesperrt

Seit Ende Juni ist das städtische Bauhof-Team damit beschäftigt, den Gehweg entlang des Kaufhauses WEKA in der Johann-Nikolaus-Zitter-Straße zu sanieren. Bei den dazu nötigen Erdarbeiten wurde jetzt festgestellt, dass auch Teilbereiche des Kanals dringend einer Erneuerung bedürfen. Um diese Arbeiten durchführen zu können, muss die bisher noch halbseitig stadtauswärts befahrbare Johann-Nikolaus-Zitter-Straße im Bereich zwischen der Hausnummer 41...

» weiterlesen


Neues Kronacher City-Portal geht online

Bildrechte: Pixabay

Die lokale Wirtschaft zu fördern, den Einzelhandel zu stärken, auf regionale Produkte aufmerksam zu machen und Kunden zum Einkauf in der Kronacher Innenstadt zu animieren, diese Anliegen sind Erster Bürgermeisterin Angela Hofmann besonders wichtig. Werbung und Stadtmarketing im Online-Bereich sind dabei inzwischen absolut unverzichtbare Instrumente der Kundengewinnung. Um diesen Markterfordernissen zu entsprechen, hat Angela Hofmann den städtischen Tourismus- und...

» weiterlesen


Praktizierter Insektenschutz in Kronach

Auf dem Landesgartenschaugelände, aber auch an zahlreichen weiteren Stellen im Stadtgebiet führt das städtische Bauhof-Team derzeit Mäharbeiten durch. Das Mähgut der Wiesen wird dabei nicht wie bisher kleingehäckselt auf den Flächen belassen, sondern abtransportiert, um die Wiesen auf diese Weise abzumagern. Denn je magerer eine Wiesenfläche ist, desto mehr Blühstauden siedeln sich an und Gräser werden zurückgedrängt. So sollen im...

» weiterlesen


Bauarbeiten im Stadtzentrum

Der Gehweg entlang des Kaufhauses WEKA wird neu gebaut.

Nicht zu übersehen ist eine Baustelle in der Kronacher Innenstadt: Entlang der Ostseite des Kaufhauses WEKA wird derzeit der Gehweg vollumfänglich saniert. Der alte Plattenbelag war schadhaft und bedurfte dringend einer Erneuerung. Die rund 60.000 Euro teure Baumaßnahme führt das städtische Bauhof-Team in Eigenregie durch.   Künftig wird sich der Belag des Gehwegs in gleicher Optik wie am Marienplatz präsentieren. Neben einer...

» weiterlesen


Alte Heeresstraße wird rundum saniert

Die Alte Heeresstraße in Vogtendorf wird saniert.

Im Stadtteil Vogtendorf arbeitet das städtische Bauhof-Team derzeit eine weitere Straßensanierungsmaßnahme ab. Dort befindet sich die Alte Heeresstraße im Vollausbau. Straßenbelag, Schottertragschicht, Entwässerung, Oberflächenkanal und Nebenflächen müssen erneuert werden. Geplantes Bauende für die rund 150.000 Euro teure Sanierungsmaßnahme ist Ende Juli, teilt die Stadtverwaltung mit.

» weiterlesen