Standsicherheitsprüfung für Grabmäler

Die Stadt Kronach teilt mit, dass vom 20. bis 24. März auf allen Friedhöfen im Stadtgebiet die Grabmalanlagen auf ihre Standsicherheit hin überprüft werden.

Die nach der Technischen Anleitung zur Standsicherheit von Grabmalanlagen einmal jährlich durchzuführenden Untersuchungen werden von einer Würzburger Fachfirma vorgenommen. Die Stadt erhält im Anschluss ein Auswertungsprotokoll und wird sich im Bedarfsfalle mit den Nutzungsberechtigten bemängelter Grabstätten in Verbindung setzen.