Ausstattung

Ruth Pulgram studierte Bühnen- und Filmgestaltung an der Universität für Angewandte Kunst in Wien und entwirft Bühnenbilder und Kostüme für Theater, Oper und Tanz. Einige ihrer Wirkungsstätten: Wiener Kammeroper, Comédie de Genève, Festival d'Avignon, Opéra de Montpellier, Festival du Marais Paris, Berliner Philharmoniker, Harmony Shanghai, Studiobühne Bayreuth... Ihre freie künstlerische Tätigkeit ist vom szenographischen Denken geprägt: schnelle Skizzen, auf zahlreichen Reisen in andere Kontinente entstanden, werden als Rauminstallationen gezeigt. Assoziative Bilder zu literarischen Texten erscheinen in bibliophilen Ausgaben. Durch intensive Beschäftigung mit zeitgenössischem Tanz und Neuer Musik geriet sie selbst in Bewegung und nimmt an Improvisationsabenden und Performances teil.