Veranstaltungen

Kronacher Freischießen

Kategorie: Stadtfeste
Wann? Wann findet die Veranstaltung statt?
12 Aug
Wo? Wo findet die Veranstaltung statt?
Schützenplatz
Ludwigstätter Str. 1
96317 Kronach

Die „fünfte Jahreszeit“ im Frankenwald - das älteste und größte Volksfest der Region
Das Kronacher Freischießen ist eine der ältesten und gleichzeitig lebendigsten Traditionen des Frankenwaldes.



Abgehalten von der Schützengesellschaft Kronach geht der jährliche Schießwettbewerb zurück auf das Jahr 1588. Begleitet von einem der schönsten und größten Volksfeste Frankens machen die Schützen der Region den jeweils besten in den Disziplinen Luftgewehr, Kleinkaliber, laufende Scheibe und Pistole aus. Modernes Sportschießen, Brauchtum und ein fröhliches und buntes Volksfest machen das Kronacher Freischießen zum Anziehungspunkt vieler tausend Menschen, die in gemütlicher Atmosphäre das heimische Bier genießen und dabei die unterhaltsamen Konzerte der verschiedenen Musikkapellen verfolgen.

Am Schützenauszug durch die Kronacher Innenstadt grüßen Schützenkönig und Schützenkönigin die Besucher am Straßenrand, am Dienstag eröffnet der Kinderfestzug den Kindertag auf dem Festplatz. Geht mit dem Kronacher Freischießen die „fünfte Jahreszeit“ nach zehn Tagen zu Ende, wartet ganz Kronach schon aufs nächste Mal.

Genauere Informationen folgen je nach Pandemiegeschehen.


Schützengesellschaft Kronach e.V.
Ludwigsstädter Str. 1
96317 Kronach
+49(0)9261-3521
info@sgkronach.de
http://www.sgkronach.de/sgkc/index.php/kontakt
Zurück zur Liste