Wandern

Bayerns erste Qualitätsregion Wanderbares Deutschland

Seit September 2015 ist der Frankenwald Bayerns erste Qualitätsregion Wanderbares Deutschland. Wanderer erwartet ein flächendeckendes Wanderwegenetz gemäß den Markierungsrichtlinien des Deutschen Wanderverbandes, zahlreiche zertifizierte Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland, speziell zum Thema Wandern geschulte Mitarbeiter in den Tourist-Informationen und umfangreiches Karten- und Informationsmaterial.

Aushängeschilder der Qualitätsregion sind der neue, 242 Kilometer lange Fern-Rundwanderweg FrankenwaldSteig, der einmal rund um die Region führt sowie die neuen FrankenwaldSteigla, 32 Halbtages- und Tagestouren auf denen man den Frankenwald mit allen Sinnen erleben kann. „Stille hören“, „Weite atmen“ und „Wald verstehen“ sind die Themen der FrankenwaldSteigla. Erkunden Sie den Frankenwald mit all seinen Facetten und aus immer neuen Blickwinkeln! Die FrankenwaldSteigla bieten eine Einkehrmöglichkeit direkt am Weg oder in gut erreichbarer Nähe, damit bei der Wanderung auch der Genuss der guten fränkischen Küche nicht zu kurz kommt.

Speziell für die Kronacher Region empfehlen wir unser FrankenwaldSteigla „Entlang der Marter“

Der Frankenwald bietet als Qualitätsregion Wanderbares Deutschland ein umfassendes Wanderangebot, dass keine Wanderwünsche offen lässt.

Dies könnte Sie auch interessieren: Frankenwald Wandermarathon auf 2021 verschoben!

Kontakt

Frankenwald Tourismus Service Center
 
Adolf-Kolping-Str. 1
96317 Kronach

Öffnungszeiten
(außer an Feiertagen):

Montag bis Donnerstag
8:00 – 17:00 Uhr
Freitag 8:00 – 16:00 Uhr