Hexenturm

Ausstellung „Zeugen eines Massenmords"

Studieren Sie die Hexenprozessakten der Staatsbibliothek Bamberg und Beispiele Kronacher Hexenverfolgung.

Die Ausstellung ist nur im Rahmen einer Stadtführung, der Erlebnisführung "Hexen und Heldinnen" sowie an speziellen Anlässen zu besichtigen (z. B. Kronach leuchtet, Kronacher Denkmalwochen)

Stadtführungen: ab Mai, jeden Do. und Sa. um 10.30 Uhr. Treffpunkt: Lucas-Cranach-Denkmal, Marktplatz.

Erlebnisführung "Hexen und Heldinnen": ab April, jeden ersten Samstag im Monat um 15.00 Uhr. Treffpunkt: Lucas-Cranach-Denkmal, Marktplatz.

Kontakt

Tourismus- und Veranstaltungsbetrieb der Stadt Kronach
 
Marktplatz 5
96317 Kronach

+49(0)9261-97-236
+49(0)9261-97-310
touristinfo@stadt-kronach.de

Montag bis Donnerstag:

10:00 - 16:00 Uhr

Freitag:

10:00 - 13:00 Uhr