Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg mit Blick auf die ganze Anlage, den Weg hinauf zum Tor und die Bastionen. Luftbild der Kronacher Festung Rosenberg bei Nacht (Dr. Ottmar Fugmann - flugmann.de) Der Melchior-Otto-Platz mit Ehrensäule zu Kronach leuchtet bei Nacht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Kronach leuchtet - Die Obere Stadt erstrahlt in ganz neuem Licht (Klaus Metzler - Kronach Creativ) Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach (Achim Bühler - Concept Visuell) Radfahrer und Spaziergang im Kronacher Neue Ufer Park mit dem Stadtaufbau und der Festung Rosenberg im Hintergrund Lucas Cranach-Stadt Kronach - Museumspädagogik auf der Festung Rosenberg (Achim Bühler) Die Statue des berühmten Kronachers Johann-Kaspar Zeuss im Stadtgraben am Marienplatz Blick von Ziegelerden auf die gesamte Stadt Kronach mit Oberer Stadt und Festung, Wald und Bergen im Hintergrund Kronacher Altstadt mit romantischen Häusern und Brücke über den Fluss Hasslach Blick in die Ausstellung von Franz Pröbster Kunzel  Sein und Zeit - Installationen aus Pflanzen, Ästen und anderen Naturmaterialien Der Hofbereich der Festung in Kronach mit Mauern und einem Baum, der an der Mauer empor wächst. Aufbau der Stadt mit dem Fluss Hasslach im Vordergrund, ein Wehr, Häserzeile, Obere Stadt und darü,bder die Festung Rosenberg Das Gelände ehemaligen Landesgartenschau, im Vordergrund die Seebühne, dahinter die Stadt und die Festung Rosenberg Aufnahme der Oberen Stadt von Kronach in der Dämmerung mit dem Gasthaus Scharfes Eck bei Kronach leuchtet Die Kronacher Stadtmauer mit dem Bamberger Tor und typischen Fachwerkhäusern der Altstadt Eine Bastion der Kronacher Festung Rosenberg mit Blumen im Vordergrund Stilvolle Nachaufnahme mit kunstvoll beleuchteter Statue der Mutter Maria mit dem Jesuskind aus der Fränkische Galerie auf der Festung Rosenberg in Kronach
Schriftgröße vergrößern Schriftgröße verkleinern

Aktuelles

Bürgerbefragung mypinion

Der Kronacher Stadtrat plant für die kommenden Jahre zahlreiche Neuerungen im Bereich Wohnen, Infrastruktur und Stadtentwicklung. Im Focus stehen dabei die Innenstadt mit Hochschulangebot, Fachhandel und Gastronomie, als auch Wohn- und Lebensqualität in den Stadtteilen. Dabei sollen lt. Bürgermeisterin Angela Hofmann alle Kronacherinnen und Kronacher einbezogen werden und zu Wort kommen.

» weiterlesen


Bekanntmachung Tagesordnung Tourismusausschuss am 12.04.2021

1.Informationen2.Halbjahresbericht 20203.Botschafterprogramm der Stadt Kronach: Ernennungsvoraussetzung4.Handhabung Anzahlungsgebühr bei Nichtzustandekommen von Vermietungen5.Bekanntmachung einer dringlichen Anordnung6.Unvorhergesehenes6.1Museumsplanung Festung Rosenberg7.Sonstiges

» weiterlesen


Assistenz der Werkleitung gesucht

Die Stadtwerke Kronach suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz der Werkleitung (m/w/d) in Vollzeit.   Näheres siehe Anlage.

» weiterlesen


Konzertabende „Ich weiß, was ich will“

Corona-Pandemie zwingt erneut zur Verschiebung der zwei Konzerte mit Uli Scherbel und der Pavel Sandorf Big Band Steigende Infektionszahlen und keine realistische Aussicht auf Musikveranstaltungen mit 500 Gästen Anfang Mai, weder drinnen noch draußen, dies bildet den Hintergrund für die Entscheidung des Tourismus- und Veranstaltungsbetriebes der Stadt Kronach, die zwei ausverkauften Konzertabende „Ich weiß, was ich will“ mit Uli Scherbel und der Pavel...

» weiterlesen


Bauanträge rechtzeitig im Landratsamt abgeben

Am Donnerstag, 22. April 2021, um 16:30 Uhr, findet die 10. öffentliche Sitzung des beschließenden Bau-, Stadtentwicklungs- und Wirtschaftsausschusses des Kronacher Stadtrates der Wahlzeit 2020/2026 statt. Bauherren werden gebeten, ihre Bauanträge beim Landratsamt Kronach, Güterstraße 18, 96317 Kronach, Abt. 3 Sachgebiet – Bauen, einzureichen. Bitte beachten Sie bei der Abgabe von Bauanträgen, dass diese vollständig sind und damit...

» weiterlesen


Neubürgerempfang unter geänderten Bedingungen

Im Mai 2021 findet nach einjähriger Pause der Neubürgerempfang wieder statt, wenn auch in anderer Form als gewohnt, nämlich zum ersten Mal digital. Coronabedingt musste im vergangenen Jahr der sonst jährlich stattfindende Neubürgerempfang der Stadt Kronach abgesagt und auf das Folgejahr verschoben werden. Umso mehr freut es nun Erste Bürgermeisterin Angela Hofmann, dass man in diesem Jahr nicht auf die Willkommensveranstaltung verzichten...

» weiterlesen