Annika Betz ist neue Kämmerin der Stadt Kronach

Neue Leitung der Finanzverwaltung seit 1.11.2022 im Amt

Annika Betz ist seit November die neue Kämmerin der Stadt Kronach. Betz legte ein duales Studium beim Finanzamt Kulmbach und der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Herrsching am Ammersee zur Diplom-Finanzwirtin ab. Danach war Annika Betz zunächst am Finanzamt Bayreuth tätig, bevor sie 2020 nach Kronach wechselte.
Die Kämmerin steckt sich innerhalb der neuen Position klare Ziele: Sie möchte die Stadt Kronach bei der Finanzierung der anstehenden Projekte voranbringen und die finanziellen Ressourcen bestmöglich einsetzen. Einige anstehende Projekte sind beispielweise die Sanierung des Bürgerspitals, der Neubau des Crana Mare, die Schaffung von Wohnraum und der Erhalt der städtischen Immobilien, diverse Straßenbaumaßnahmen, die Erweiterung der Grundschule zur Umsetzung des Rechtsanspruchs auf Ganztagesbetreuung ab 2026 oder Investitionen im Bereich Feuerwehr und Kindergärten.
Betz setzt sich ebenfalls zum Ziel, einen guten Einklang zwischen den Wünschen und Zielen der Politik und den finanziellen Möglichkeiten im Rahmen der Haushaltsplanung zu finden. Sie möchte eine offene und konstruktive Zusammenarbeit im Rathaus sowie in den politischen Gremien umsetzen.

Kontakt

Frau Raithel Sophia
Marktplatz 5
96317 Kronach

Montag bis Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr

Montag und Mittwoch
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 17:30 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 Uhr